Maximaler Effekt mit maximalem Spaß

Wie viele Trimmräder verstauben wohl hierzulande in Kellern oder auf Dachböden, weil sich ihre Besitzer einfach nicht aufraffen können. Drei Dinge fehlen ihnen in der Regel zum Fitness-Glück: nette Mitstreiter, ein motivierender Trainer und die passende Musik, damit eine Stunde Radfahren ein Vergnügen wird und keine Qual. All dies bietet Indoor-Cycling im Studio 21, dem…

Ab auf die Bahn

Nur noch 100 Tage bis zum Marathon! Höchste Zeit, sich vom orientierungslosen Vor-sich-hin-Laufen zu verabschieden und so etwas wie Systematik ins Training zu bekommen. Also einen Trainingsplan entwerfen – da habe ich doch noch den von 2013 aufgehoben… Halt! Dieses Jahr möchte ich unbedingt auch ein paar Intervalle integrieren. Erstens, um schneller zu werden. Zweitens,…

Schnell und schmackhaft

Wenn Aldi, Lidl & Co. Fitnessgeräte und Diät-Drinks wie wild anbieten, wenn wir uns vor lauter Fitness- und Abnehmstipps kaum noch retten können, dann ist definitiv Anfang Januar. Alle haben die Völlerei satt und wollen möglichst schnell wieder fit, schön und leicht werden. Alle? Wir Läufer lächeln doch müde angesichts der Tatsache, dass die gleichen…

Was ich 2013 (nicht) gelernt habe

Was für ein Jahr! Ich bin Bestzeiten gelaufen, habe aber auch empfindliche Einbrüche erlebt. Meinen ersten Halbmarathon habe ich wegen Glatteis abgesagt, meinen ersten echten Zehner, die City Nacht in Berlin, wegen 39 Grad Hitze. Und vor allem habe ich wieder einiges gelernt. Übers Laufen an sich und über mich selbst ganz besonders. Die Höhe-…

Dezember, ich mach dich fertig

Dezember, du bist doch ein fieser Wichtel. Du machst uns nicht nur mit dem ganzen Vorweihnachts-Wahnsinn das Leben schwer, sondern auch mit Regen, Nässe, erhöhter Grippegefahr und Dunkelheit. Heute Früh war ich aber ausnahmsweise gesund. Es war hell und trocken und auch nicht so fürchterlich kalt – höchste Zeit, mal ins Aufbautraining einzusteigen.

Lesen ist Silber, Laufen ist Gold

Eine Woche krank im Bett oder auf dem Sofa – da kommt man schon auf dumme Gedanken. Wie auf diesen: Wenn ich schon nicht laufen kann, dann will ich wenigstens übers Laufen lesen. Besonders viel Lese- und Laufgenuss versprechen die Laufmagazine in ihren Januar-Heften – ich ließ mir mal das Runner’s World („Das wird ihr…

So kriegt man auch die Kerle

Wie bekommt man Männer bloß zum Fitnesssport? Bewegt sich das starke Geschlecht auch mal freiwillig zu Musik ? Im Studio beim VfL Lüneburg heißt die Antwort neuerdings „Jump & Jab“, Springen und Boxen, ein Ganzkörperworkout aus den USA. Karen Köster war es leid, dass in ihren Kursen wie zum Beispiel beim Energy Dance der Frauenanteil…